Food Carving

DSC_0856 (1)

F ood Carving – Die Königsdisziplin am Küchentisch

Als Food Carving bezeichnet man ein Handwerk, dessen Ursprung in Thailand ist. Es ist eine sehr alte und faszinierende Kunst, welche die thailändische Kultur ausmacht. Aus verschiedenen Früchten und Gemüsen wie Melonen, Karotten, Randen und anderen Lebensmitteln werden so wahre Kunstwerke geschaffen. Ob Blumenmotive oder Tiere, der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Alles geschieht frei nach dem Motto Suai und Sanuk (schön und macht Spass). Es gibt viele Gestaltungsmöglichkeiten, die von der Kreativität des Künstlers abhängen.

Es ist eine Kultur und Tradition mit der sich gerade thailändische Frauen einer Herausforderung stellen. Schon in der Schule kann dieses Handwerk erlernt werden. In manchen Orten gibt es richtige Wettbewerbe und in Kunstschulen wird es alltäglich unterrichtet. Wie tief diese Kunst in der thailändischen Kultur verankert ist, sieht man daran, dass so gut wie kein grosses Fest ohne diese auskommt.

DSC_0055

Der Ursprung der Obst- und Gemüseschnitzerei liegt bei einer Person die vor etwa 700 Jahren lebte. Ihr Name war Nang Nophamas. Sie lebte damals in der Sukothai-Dynastie und war eine Hofdame am Königshof. Sie soll nach einer Erzählung verzierte Früchte zur  Ehren von Loy Kathong (dem heiligen Tag des Blumenfestes in Thailand) dekorativ aufgestellt haben. Dies wurde vom König beobachtet und er ordnete daraufhin an, dass ab sofort die Obst und Gemüseschnitzerei am Königshof gelehrt werde.

DSC_0852 (1)

Jong (Jonjit Ketwijarn) lernte das Handwerk während vieler Jahre in Weiterbildungen am Dusit Thani College in Bangkok und wurde so in die Kunst der Obst- und Gemüseschnitzerei eingeführt. Food Carving ist wie Klavier spielen: Das Handwerk kann man lernen, die Kunst nicht. Im Benjarong Thai Cuisine schnitzt Jong fast täglich frische Kunstwerke für Sie. Food Carving ist wie Klavier spielen: Das Handwerk kann man lernen, die Kunst nicht. Kommen Sie mit Ihren Kindern vorbei und schauen Sie zu wie Schnitzerien entstehen. Selbstverständlich können Sie diese auch essen oder zur Dekoration mit nach Hause nehmen.

Für alle Arten von Feiern, Familienfesten, Geburtstagen, Firmenfeiern oder Jubiläen dekoriert Jong Ihren Tisch mit Obst- und Gemüseschnitzereien aus der alten faszinierenden Kunst Thailands.

Sawadee Jong

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar